Donnerstag, 13. Oktober 2016

Polaroid Bilder: ein klasse Format! Selber machen- anbei ein Freebie!!

Ich liebe das Format von Polaroid-Bildern! unten gibt es ein Freebie zum Ausdrucken der 4 Polaroidbilder! Wie nutze ich das Format:

  1. Zum einen kann man eigene Digital-Fotos in Polaroid- Größe ausdrucken: siehe unten- Bei Fotolaboren gibt es auch den Service, dass alles automatisch geschieht, doch selber machen ist günstiger 8 Cent statt ca. 30 Cent
  2. zum anderen besitze ich nun ein Frame punch board- mit diesem kann man leicht Rahmen schneiden- auch in Instax Größe, was ich sehr attraktiv finde!  (siehe unten im Artikel)  In diesen Rahmen haben eigene Fotos und selbstgestaltete Karten einen genialen Rahmen!




Wie kannst du Polaroid Bilder selber machen: Ganz Einfach mit Pic Monkey >>> Ohne sich anmelden zu müssen einfach ganz oben!! auf den Button "Edit" klicken und bei den Rahmen Polaroid wählen. Bitte schön: Ihr könnt das Bild gerne benutzen- Es bekommt ein Freund von uns zum Geburtstag!

Freebie! 4 Polaroidbilder




Hier gibt es gleich 4 Bilder zum Download >>> 




Hier sind nun ein paar Instaxbilder mit dem Frame punch board gezaubert. Ich liebe dieses Format. Und diese Bilder kosten kein 1 Euro pro Stück:-) So habe ich mir das vorgestellt...





Kommentare:

  1. Hallo Angela...ich bin's wieder... ;-) hab grad ein bisschen in deinem Blog gestöbert und finde es sdhr lustig, dass wir an so viel ähnlichen Dingen interessiert sind. (Gelliplate, Lettering, Stempeln...) und jetzt deine Polaroids!!! Mein Mann und ich haben dieses Jahr ein Projekt begonnen bei dem wir Zitate an unterschiedlichsten Orten fotografieren und dann auch in ein Polaroidformat umwandeln...ich muss mal deine Tips dazu ausprobieren!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey danke! Freut mich: zeig doch mal deine Polaroids! Hast du einen Blog?!!

      Löschen
  2. Ja ich habe einen: (bin aber nicht so fleißig wie du! Komme leider nur am WE zum werkeln...) www.fearlesscreativity.de
    Unser Projekt heißt: "auf den 2ten Blick"
    Wir haben aber bis jetzt die Fotos nur mit einem Polaroidfilter versehen...ohne Rahmen. Darum fand ich deinen Beitrag ja so interessant. Ich hätte nämlich auch gerne einen Rahmen dazu... ;-)

    AntwortenLöschen